Michael Erzen bleibt am Düsterloh

Foto: Dietmar Reker, www.sportpresse-reker.deFoto: Dietmar Reker, www.sportpresse-reker.de

Der TuS Langenholthausen hat die Trainerfrage für die Saison 2015|16 geklärt und die Zusammenarbeit mit Spielertrainer Michael Erzen über die laufende Spielzeit hinaus verlängert.

Bezirksligist TuS Langenholthausen hat die Zusammenarbeit mit Michael Erzen über die laufende Saison hinaus verlängert. Das teilte der Spielertrainer, der im zurückliegenden Sommer vom Oberligisten Hammer SpVgg ins Düsterloh gewechselt war, gegenüber der Westfalenpost mit. Die Zukunft von Michael Erzen beim TuS Langenholthausen schien zuletzt offen, nachdem Vereinschef Charly Grote Anfang Januar sagte: “Michael Erzen wird weiter unser Trainer sein, wenn er unseren Weg mitgeht.”