Langenholthausen auf Rekordkurs

Foto: Dietmar Reker, www.sportpresse-reker.deFoto: Dietmar Reker, www.sportpresse-reker.de

Der TuS Langenholthausen steht unmittelbar vor der Einstellung des Startrekords von RW Erlinghausen aus der Saison 2011|12. Gegen die SF Birkelbach verbuchten die Grün-Weißen einen souveränen 4:0-Erfolg, fuhren damit den zwölften Dreier im zwölften Spiel ein und eilen der Spitzengruppe weiter davon.

Schritt halten kann aktuell nur der TuS Sundern, der den Rückstand zumindest bei sieben Zählern konstant halten konnte. Gegen den abstiegsgefährdeten Gast aus Birkelbach ebnete Julian Kellermann den Weg zum TuS-Sieg, der vor 101 Zuschauern erst die Führung besorgte (11.) und in der vierzigsten Minute selbst das 2:0 nachlegte. Im zweiten Durchgang wehrte sich Birkelbach lange erfolgreich gegen eine höhere Niederlage, kassierte in der Schlussphase aber noch zwei Gegentreffer, die auf das Konto von Gian-Marco De Luca gingen (86. und 89.).