Langenholthausen bezwingt auch den Aufsteiger

Foto: Dietmar Reker, www.sportpresse-reker.de

Der TuS Langenholthausen hat auch sein zweites Saisonspiel gewonnen und sich beim Aufsteiger SG Serkenrode/Fretter verdient mit 3:0 durchgesetzt.

Nach einer torlosen ersten Halbzeit und weiteren torlosen 31 Minuten im zweiten Durchgang war es schließlich Marco Lemke, der die Gäste mit seinem Treffer auf Kurs brachte. Daraufhin musste der Aufsteiger mehr Risiko nehmen, was Langenholthausen Räume bot, die Gian-Marco De Luca in den Schlussminuten mit einem Doppelpack nutzte (85. und 87.).